Event: Flusstauchen im Tessin

Das Tauchen im Verzasca gilt als einer der schönsten Tauchplätze in der Schweiz. Das kristallklare Wasser des Flusses bietet uns eine Erlebniswelt, die ihres gleichen sucht. Steinformationen, durch Jahrtausende von der Reibung des Wassers in ihre Form geschliffen, eröffnen uns ein Abtauchen in eine andere Welt. Während unserem Aufenthalt werden wir in der Pension Posse übernachten. Die Kosten für die Übernachtung pro Person und Nacht inkl. Frühstück beläuft sich auf CHF 50.00. Diese Kosten sind direkt an der Rezeption zu bezahlen.

 

Programm

Freitag 14.6.2019 individuelle Fahrt – Treffpunkt um 19.30 Uhr zum Abendessen
Samstag & Sonntag kann getaucht werden, generell wird am Sonntag nach dem Mittagessen die Rückreise angetreten.

 

Anforderungen

  • PADI Junior Open Water Diver oder Open Water Diver brevetiert sein
  • Mindestalter 12 Jahre
  • Für Teilnehmer unter 18 Jahren ist eine schriftliche Erlaubnis des Inhabers der elterlichen Gewalt notwendig
  • Diejenigen, die am Drift Dive Spezialkurs teilnehmen, müssen für die Brevetierung mindestens zwei Tauchgänge durchführen.

 

Kurskosten

  • PADI Drift Dive Spezialkurs CHF 215.- pro Person

(inkl. Organisation, Planung, Nutzung des Spezialmaterials (Leinen, Karabiner, Rescue Koffer usw.), Brevetierung, Orientierung und Tauchgänge)

 

  • Teilnahme für brevetierte Drift Diver CHF 80.- pro Person/Tag (inkl. Nutzung des Spezialmaterials)
  • Mietmaterial kann zu den Wochenendkonditionen gemietet werden. Sollte noch das Tauchen in einem Trockentauchanzug Neuland sein, kann vorgängig ein Kurs im Dry Suit besucht werden.